1
2
3
4

6d in der Piratenherberge Beuron/Thiergarten

04.07.2016

6d in der Piratenherberge Beuron/Thiergarten

Am 6.06.2016 machte sich die Klasse 6d mit ihren Lehrern Frau Fiedler und Herr Beier auf den Weg in Jack Rattles Tal der Piraten.

Gleich nach Ankunft in der Herberge wurden wir von der Piratencrew begrüßt und stürzten uns ins Abenteuer. Im Piratenbattle waren Mut, Stärke, Schnelligkeit, Geschicklichkeit und ein guter Teamgeist gefragt, um die einzelnen Aufgaben zu bewältigen. Dabei mussten wir z.B. die Donau auf einem Drahtseil überqueren oder uns an einer Eisenbahnbrücke entlang hangeln. Gegen 17.00 Uhr konnten wir dann unsere Zimmer beziehen und freuten uns auf Leckeres vom Grill, woraufhin der Anheuerabend folgte.

Am nächsten Tag wollten wir eigentlich eine Kanutour machen, doch leider war der Pegelstand der Donau zu hoch. Daher ging es an die Falkenwand. Kraft, Ausdauer und Mut waren hier gefragt, um den Aufstieg bis ganz nach oben zu schaffen. Die ganz Mutigen durften sich dann auch noch von der 35m hohen Felswand abseilen lassen. Abends konnten wir beim Bingo tolle Preise gewinnen und freuten uns auf den Abschlussabend mit Musik und Piratenbowle.

Am nächsten Tag mussten wir dann schon wieder unsere Koffer packen. Nach dem Frühstück ging es zurück nach Singen, wo wir schon von unseren Eltern erwartet wurden.                                                                                                                        

Bericht und Bilder: C. Fiedler/ A. Beier