1
2
3
4

Außerunterrichtliche Veranstaltungen 2018/2019

Exkursion der 8a ins Kunstmuseum Singen

18.01.2019

">Objekt. Plastik. Skulptur. 1.< ist die erste Überblicksausstellung in einer losen Reihe, die das Kunstmuseum Singen der Gattung Bildhauerei rund um den Bodensee widmet. Wir starten die Erkundung mit einer Auswahl an Arbeiten von 25 Künstlern, die das Potential zeitgenössischer Bildhauerei von ca. 1990 bis heute in einer Region repräsentieren, die immer noch recht einseitig als Ort der Maler wahrgenommen wird. (Quelle: Kunstmuseum Singen)


Gemeinsam mit ihrer BK-Lehrerin Frau Klima traf sich die 8a um 8 Uhr morgens am Kunstmuseum Singen - eine ganz neue Erfahrung, denn die Schüler*innen waren die einzigen Besucher um die Uhrzeit. Museumspädagoge Thomas Mayr führte sie exklusiv durch die Ausstellung spannender zeitgenössischer Objekte. Mehr als einmal stellten sich die Lernenden die Frage: "Warum ist das Kunst?" Am Ende der Exkursion beantwortete sich die Frage: "Weil keiner vorher auf die Idee gekommen ist, genau das zu tun und zu gestalten."

In der Werkstatt gestalteten die Jugendlichen anschließend eigene Reliefs aus Styropor. Kurz vor Weihnachten entstanden so auch winterlich und weihnachtlich inspirierte Werke - ganz individuell und kein Relief glich nachher dem anderen.

Einige sind hier in der Galerie verewigt:

Text und Fotos: B. Klima

Vote für diese Schulhomepage!

Vote für diese Schulhomepage!